Das Bolte-Haus zu St. Andreasberg

Das Gartengrundstück mit dem Haus, das die Familie Bolte aus St. Andreasberg 1937 erbaut hat, ist eines der schönsten Grundstücke mit Blick auf die Bergstadt. Es ist direkt am Höhenwanderweg um St. Andreasberg, in der Arme-Sünder-Gasse gelegen und ist in seiner Art charakteristisch und einmalig. Es wurde mal als "der Balkon von St. Andreasberg" bezeichnet.

Weitere Links:

Kleine Bildergalerie rund ums Haus       Geschichte von St. Andreasberg        Karte von St.Andreasberg

 

   

 

 

zurück