Vita
    Manfred Bolte M.A. (* 1955 St. Andreasberg/Harz)
    studierte in Hildesheim Soziale Arbeit und Sozialpädagogik, (Dipl.Soz.Päd.)
    in Hannover Politik, Soziologie und Philosophie,
sowie Sozialpsychologie und Germanistik, (Magister Artium)
     
    unterrichtet an der HAWK,  (Hochschule für angewandte
Wissenschaft und Kunst) in Hildesheim
im Fach Soziologie - Kriminalitätstheorie
Thema: "Soziale Arbeit mit Straffälligen"
    Lehrbeauftragtensprecher an der HAWK Hildesheim
     
    Zusatzausbildungen:
    - Zertifizierter Trainer für Interkulturelle Kompetenz
  (XPERT-CCS Culture Communicaton Skills®) bvv München
  mit Prüfungsabnahmeberechtigung  für
  Basic-, Professional- und Master-Zertifikate
    - Trainer und Berater für szenische Trainigs- und Beratungsmethoden InSceno)
    - EFQM - Inhouse Assessor (European Foundation for Quality Management)
     
    Beschäftigt beim DRK Hildesheim-Marienburg
          
    und in der Erwachsenenbildung
     
    Autor div. Fachaufsätze und Artikel
     
     
     
     
    Link Tagungsprotokoll:
    http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=1693
     
    Impressum
Counter
 
 

zurück